zum Hauptmenü oder zum Inhalt springen.

Inhalt

Datenschutz

Der Deutsche Frauenrat nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der geltenden Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Hinweise zur Impressumspflicht

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Personenbezogene Daten

An gewissen Stellen dieser Internetseite werden von uns personenbezogene Daten erhoben, die Sie an uns freiwillig übermitteln (z.B. in Kontakt- und Bestellformularen). Diese Daten werden ausschließlich zu dem damit verbundenen Zweck verwendet, gespeichert und weiter verarbeitet. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht statt.

Datensicherheit

Personenbezogene Daten, die wir während dem Bestellprozess erheben, werden über eine sichere Verbindung versendet. So sind Ihre Daten vor dem Zugriff Dritter wirksam geschützt. Diese sichere Verbindung erreichen wir mit einer Secure Sockets Layer Software (SSL).

Newsletter & Presseverteiler

Wir setzen die Newsletter-Software von dem Diensteanbieter CleverReach für die Erstellung und Verwaltung des Newsletters und Presseverteilers ein. Über den Newsletter und Presseverteiler versenden wir aktuelle Meldungen. Die erforderlichen Daten der EmpfängerInnen werden dabei auf einem Server von CleverReach in einem Bereich gehostet, zu dem wir einen passwortgeschützten Zugang haben. Vertragsbasis zwischen uns und CleverReach sind die AGB von CleverReach, die Sie unter www.cleverreach.de nachlesen können. Demnach wird zugesichert, dass CleverReach weder auf die Daten der EmpfängerInnen zugreift noch sie in irgendeiner anderen Weise nutzt. Alle Daten werden in sicheren Rechenzentren ausschließlich im europäischen Raum gespeichert.

Die Newsletter-Software von dem Diensteanbieter CleverReach analysiert die Reichweite der jeweiligen Newsletter, um sicherzustellen, dass die Sendungen die EmpfängerInnen tatsächlich erreichen. Die dabei erkennbaren individuellen Verhaltensmuster werden lediglich für eine statistische Auswertung des Newsletter-Erfolgs verwendet und keinesfalls an Dritte weitergegeben oder zu anderen Zwecken eingesetzt.

Mit der Nutzung des Anmeldeformulars für den Newsletter oder Presseverteiler erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch CleverReach in dem ersichtlichen Umfang einverstanden.

Zugriffsstatistik

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

Mustererklärung von www.datenschutzbeauftragter-info.de

Cookies

Um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte "Cookies". Mit Hilfe dieser Cookies können bei dem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Die von unserem Server gesetzten Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen, so dass Ihre Privatsphäre geschützt bleibt. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Auskunftsrecht

Als NutzerIn unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Bitte setzen Sie sich dazu mit uns in Kontakt. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem Punkt weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an unsere Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailBeauftragte für den Datenschutz.

Die Emanzipation des Weibes ist das Recht des Kindes.

(Hedwig Dohm, deutsche Publizistin und Frauenrechtlerin, 1831-1919)