zum Hauptmenü oder zum Inhalt springen.

Inhalt

Pressemeldungen

Berlin, Montag 20. Februar 2017

Women20

Was Frauen in Deutschland von der G20 fordern [neu]

Kugelschreiber auf W20-Konferenzmaterial

In einem engagierten und konstruktiven Dialog diskutierten Vertreterinnen unterschiedlicher Frauenverbände aus Gesellschaft, Wirtschaft und Politik am 17. Februar auf einem Dialogforum die Forderungen der W20 2017.

Berlin, Dienstag 14. Februar 2017

Teilzeitrecht

Mehr Zeitsouveränität für bessere Vereinbarkeit

In einem gemeinsamen Aufruf fordern Gewerkschaften, Frauen- und Sozialverbände die Koalition auf, das im Koalitionsvertrag vereinbarte Rückkehrrecht von einer Teilzeit- auf eine Vollzeitstelle endlich zu schaffen.

Berlin, Mittwoch 11. Januar 2017

Lohngerechtigkeit

Entgelttransparenz: ein Anfang mit Gerechtigkeitslücken

Das Bundeskabinett hat sich heute auf einen Entwurf für ein Gesetz zur Förderung von Transparenz von Entgeltstrukturen geeinigt. Dazu stellt die Vorsitzende des Deutschen Frauenrats, Mona Küppers fest:

Berlin, Dienstag 13. Dezember 2016

Women 20

Positives Feedback für W20-Themen

Große Aufmerksamkeit und Zuspruch fanden die Themen des W20-Dialogs auf dem ersten G20-Arbeitstreffen am 12. Dezember in Berlin.

Berlin, Dienstag 13. Dezember 2016

CEDAW-Alternativbericht

Gleichstellungs- und Antidiskriminierungspolitik: Bundesregierung zum Handeln aufgefordert!

Morgen übergibt die CEDAW-Allianz offiziell der Bundesregierung ihren Alternativbericht. Er bezieht sich auf den kombinierten siebten und achten Bericht der Bundesrepublik Deutschland zum Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau (CEDAW).

Treffer 1 bis 5 von 205
<< < 1-5 6-10 11-15 16-20 > >>
Insbesondere Geld, gesellschaftliche Akzeptanz, Ungebundenheit und Macht sind auch heute noch so ungleich verteilt, dass wir schlechterdings nicht behaupten können, Frauen rivalisierten unter gleichen Bedingungen.

(Christine Bergmann, deutsche Politikerin, Berliner Senatorin, 1998-2002 Bundesfrauenministerin)