///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Lobby / Geschäftsstelle / Sheyda Weinrich

Sheyda Weinrich

Nationale Gleichstellungspolitik (Elternzeitvertretung)

Sheyda Weinrich studierte Rechts- und Bildungswissenschaften an der JLU-Giessen und der FU-Berlin. Hier befasste sie sich u.a. mit dem Zusammenhang zwischen geschlechts- und migrationsspezifischen Ungleichheiten und Bildungserfolg. Anschließend war sie im Büro eines Bundestagsabgeordneten tätig. Im Deutschen Frauenrat sind ihre Schwerpunktthemen als Referentin für nationale Gleichstellungspolitik die Themen Bildung, Familie und Geschlechtervielfalt.

+49 30 204569-22

Email

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Aktuelles
Das Jubiläums-Dossier

Anlässlich 100 Jahren Frauenwahlrecht sind zahlreiche Veröffentlichungen und Stellungnahmen des DF und seiner Vertreterinnen aber auch von Mitgliedsverbänden zum Thema erschienen. Diese Sammlung wird regelmäßig fortgeschrieben. Demokratie …

/ Weiterlesen

Pressemitteilung
100 Jahre Frauenwahlrecht: die unvollendete Demokratie

Am 12. November 1918 wurde mit der Verkündung des allgemeinen und gleichen Wahlrechts der Grundstein für die parlamentarische Demokratie in Deutschland gelegt. Wir feiern dieses …

/ Weiterlesen

Aktuelles
EU-Wahlforderungen 2019: Europa zusammenhalten – Solidarität, Gleichberechtigung und Menschenrechte stärken!

Im Mai 2019 wird ein neues Europaparlament gewählt. Der Deutsche Frauenrat fordert alle demokratischen Parteien in Deutschland auf, sich stärker für Frauenrechte und Gleichstellung in …

/ Weiterlesen