///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Lobby / Geschäftsstelle / Sheyda Weinrich

Sheyda Weinrich

Nationale Gleichstellungspolitik (Elternzeitvertretung)

Sheyda Weinrich studierte Rechts- und Bildungswissenschaften an der JLU-Giessen und der FU-Berlin. Hier befasste sie sich u.a. mit dem Zusammenhang zwischen geschlechts- und migrationsspezifischen Ungleichheiten und Bildungserfolg. Anschließend war sie im Büro eines Bundestagsabgeordneten tätig. Im Deutschen Frauenrat sind ihre Schwerpunktthemen als Referentin für nationale Gleichstellungspolitik die Themen Bildung, Familie und Geschlechtervielfalt.

+49 30 204569-22

Email

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Aktuelles
Die Kampagne #mehrfrauenindieparlamente

Unser Aufruf #mehrfrauenindieparlamente hat eine breite Unterstützungswelle für Parität in Parlamenten und Politik ins Rollen gebracht. Wer sich der Kampagne anschließen will, wer unseren Aufruf mitunterzeichnen will oder auch nur Informationen zum …

/ Weiterlesen

Pressemitteilung
Brandenburg schreibt mit Paritätsgesetz gleichstellungspolitische Geschichte – Bund muss folgen

Der Brandenburger Landtag hat gestern das deutschlandweit erste Paritätsgesetz verabschiedet und damit ein herausragendes gleichstellungspolitisches Signal gesetzt. Derweil die Frauenanteile im Bundestag und vielen Landesparlamenten …

/ Weiterlesen

Pressemitteilung
Mehr Frauen in die Parlamente

Am 19. Januar 1919 konnten Frauen in Deutschland zum ersten Mal wählen und gewählt werden. Seitdem ist vieles für die Gleichstellung von Frauen und Männern …

/ Weiterlesen