///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Lobby / Projekt Bündnis Sorgearbeit fair teilen / Juliane Rump

Juliane Rump

Öffentlichkeitsarbeit Bündnis Sorgearbeit fair teilen

Juliane Rumps journalistische Laufbahn begann in der Medienstadt Hamburg bei verschiedenen Zeitschriften- und Fachbuchverlagen. Es folgten Stationen als Redakteurin und Produktmanagerin Buch bevor sie 2015 ihr eigenes queer-feministisches Print- und Onlinemagazin gründete. Parallel dazu beriet sie in den letzten Jahren Frauenorganisationen und -vereine bei der Entwicklung von PR- und Content-Strategien. Als Projektreferentin des Bündnisses Sorgearbeit fair teilen ist sie verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit. Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen dabei auf der Pressearbeit, dem Aufbau der Sozialen Medien und der Netzwerke sowie der Umsetzung von Publikationen.

+49 30 204569-32

Email

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Aktuelles
W20 – Der frauenpolitische Dialog zur G20

Women20 (W20) ist eine offizielle Dialoggruppe der Gruppe der Zwanzig (G20), die sich für die wirtschaftliche Stärkung von Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter in …

Weiterlesen

Aktuelles
W7 – Der frauenpolitische Dialog zur G7

Seit 2018 laden die G7-Präsidentschaften zu einem frauenpolitischen Dialog: Women7 (W7). Dabei vertritt die frauenpolitische Zivilgesellschaft ihre Themen sowohl innerhalb der Verhandlungen und lenkt außerdem …

Weiterlesen

Thema "Bundestagswahl"
DF-Gleichstellungs-Check 2021

Was sind die frauenpolitischen Ziele und Visionen der Parteien? Welche Maßnahmen halten sie für zielführend, um mehr Gleichstellung herzustellen? Genau diese Fragen beantwortet der DF-Gleichstellungs-Check …

Weiterlesen