///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Lobby / Projekt Women7 (W7) / Caroline Ausserer

Caroline Ausserer

Koordination Women7

Caroline Ausserer studierte Kulturanthropologie und Politikwissenschaft in Wien und Granada, sowie Internationale Beziehungen in Rio de Janeiro. Sie ist spezialisiert auf politische Themen rund um soziale Gerechtigkeit, Gender, Geschlechtervielfalt und Menschenrechte, insbesondere zu LSBTIQ*. Sie war wissenschaftliche Mitarbeiterin im Europäischen Parlament bei zwei Abgeordneten. Sie hat die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Schwulen Museums Berlin und des Bundesverbands Trans* geleitet und als Journalistin für Radio, Online und Print gearbeitet. Sie ist zertifizierte Diversity Trainerin und Moderatorin.

Den DF vertritt Caroline Ausserer in folgender Funktion:

  • Mitglied im Plenum und der AG Rechte von Frauen und LSBTI* des Forum Menschenrechte (FMR)

+49 30 204569-40

Email

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Aktuelles
DF-Beschlüsse 2022

Die Mitgliederversammlung des Deutschen Frauenrats hat am Sonntag zahlreiche Anträge verabschiedet und damit das politische Programm des Verbandes erneuert und gestärkt. Beschlossen wurden unter anderem …

Weiterlesen

Pressemitteilung
Women7 übergibt Abschluss-erklärung an Bundeskanzler Scholz und fordert gleichstellungspolitische Zusagen der G7

Im Rahmen des internationalen Gipfels der Women7 (W7) übergab Dr. Beate von Miquel, Vorsitzende des Deutschen Frauenrats (DF), heute das W7-Communiqué an Bundeskanzler Olaf Scholz. …

Weiterlesen

Aktuelles
W20 – Der frauenpolitische Dialog zur G20

Women20 (W20) ist eine offizielle Dialoggruppe der Gruppe der Zwanzig (G20), die sich für die wirtschaftliche Stärkung von Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter in …

Weiterlesen