///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Aufruf des Deutschen Frauenrats

Aufruf des Deutschen Frauenrats

Am 19. Januar 1919 konnten Frauen in Deutschland zum ersten Mal wählen und gewählt werden. Heute, 100 Jahre später, müssen wir feststellen, dass die tatsächliche Gleichstellung von Frauen und Männern in unserer Gesellschaft trotz vieler Fortschritte immer noch nicht erreicht ist – auch nicht in Politik und Parlamenten. In fast allen Parlamenten ist der Frauenanteil bei den letzten Wahlen zurückgegangen. Im Deutschen Bundestag sind seit der letzten Wahl mit 30,9 Prozent so wenig Frauen vertreten wie zuletzt 1998.

Das wollen wir nicht länger hinnehmen – wir streiten gemeinsam für Parität in den Parlamenten.

Wir fordern die in den Parlamenten vertretenen Parteien auf, im Rahmen von Wahlrechtsreformen sicherzustellen, dass Männer und Frauen je zur Hälfte die Mandate in den Parlamenten innehaben – sowohl bei Listenmandaten als auch bei Direktmandaten. Wir fordern die Frauen in den Parlamenten auf, fraktionsübergreifende Initiativen für Parität in den Parlamenten zu ergreifen und einer Wahlrechtsreform ohne Parität nicht zuzustimmen. Die Beispiele in anderen Ländern zeigen: Wenn der politische Wille für gleichberechtigte Teilhabe in den Parlamenten vorhanden ist, sind auch rechtliche Änderungen möglich.

Am 23. Mai 1949 ist unser Grundgesetz in Kraft getreten. Artikel 3 Absatz 2 Grundgesetz wurde am 27. Oktober 1994 um den Satz „Der Staat fördert die tatsächliche Durchsetzung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern und wirkt auf die Beseitigung bestehender Nachteile hin“ ergänzt.

Es ist an der Zeit, das endlich auch für die Parlamente umzusetzen. Dafür streiten wir gemeinsam!

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift!

Jetzt unterzeichnen ErstunterzeichnerInnen Weitere UnterzeichnerInnen

 

Mehr zum Thema Parität

Jetzt unterzeichnen!

Aufruf: "Mehr Frauen in die Parlamente"

Wir fordern die in den Parlamenten vertretenen Parteien auf, im Rahmen von Wahlrechtsreformen sicherzustellen, dass Männer und Frauen je zur Hälfte die Mandate in den Parlamenten innehaben – sowohl bei Listenmandaten als auch bei Direktmandaten. Wir fordern die Frauen in den Parlamenten auf, fraktionsübergreifende Initiativen für Parität in den Parlamenten zu ergreifen und einer Wahlrechtsreform ohne Parität nicht zuzustimmen.

**your signature**

5,821 signatures

Teilen:

   

Wir werden Ihnen zur Bestätigung Ihrer Unterschrift eine E-Mail mit einem Bestätigungslink senden.

Hinweise zum Datenschutz: Ihre Angaben aus dem Formular werden zum Zweck der Nachweissicherung bei uns gespeichert. Ihr voller Name wird auf der Internetseite veröffentlicht. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um Ihnen eine Nachricht zu senden, in der Sie gebeten werden, Ihre Unterschrift zu bestätigen. Erst dann wird Ihr Name auf Liste der Mitunterzeichnenden sichtbar. Wir nutzen Ihre E-Mail auch, um Sie weiter im Rahmen dieses Aufrufs zu informieren. Wir geben die E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Formular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.


 

Erstunterzeichnerinnen

Mona Küppers Vorsitzende Deutscher Frauenrat (DF)
Lisi Maier stellv. Vorsitzende Deutscher Frauenrat (DF), Vorsitzende Bund der Deutschen katholischen Jugend (BDKJ)
Susanne Kahl-Passoth stellv. Vorsitzende Deutscher Frauenrat (DF), Vorsitzende Evangelische Frauen in Deutschland (EFiD)
Elke Ferner Mitglied im Vorstand Deutscher Frauenrat (DF), Parl. Staatssekretärin a.D.
Ursula Braunewell Mitglied im Vorstand Deutscher Frauenrat (DF)
Carla Neisse-Hommelsheim Mitglied im Vorstand Deutscher Frauenrat (DF)
Birte Siemonsen Mitglied im Vorstand Deutscher Frauenrat (DF)
Anja Weusthoff Mitglied im Vorstand Deutscher Frauenrat (DF)
Dr. Anja Nordmann Geschäftsführerin Deutscher Frauenrat (DF)
Dr. Patricia Aden Vorsitzende Deutscher Akademikerinnenbund e.V., Vorsitzende FrauenRat NRW e.V.
Doris Achelwilm MdB Fraktion DIE LINKE im Bundestag
Gesine Agena stellv. Bundesvorsitzende und frauenpolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen
Eva von Angern Vorstandsvorsitzende Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt e.V.
Jasmin Arbabian-Vogel Präsidentin, Verband Deutscher Unternehmerinnen (VdU)
Ulrike Bahr MdB SPD-Bundestagsfraktion
Sabine Balke Estremadoyro Vorstand des i.d.a. Dachverband deutschsprachiger Frauen / Lesbenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen
Ulrike Bartel Vorsitzende Landesfrauenrat Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Sandra Becker Vorsitzende webgrrls.de
Rebecca Beerheide Vorsitzende Journalistinnenbund, Mitglied Fachausschuss Parität in Parlamenten und Politik des Deutschen Frauenrats (DF)
Ute Berg ehem. MdB
Dr. Christine Bergmann Bundesfamilienministerin a.D.
Laura Boese Vorstand Deutscher Ingenieurinnenbund e.V.
Prof. Dr. Maria Böhmer Staatsministerin a.D., Ehrenvorsitzende Frauen Union der CDU
Marion Böker Mitglied Präsidium DEUTSCHER FRAUENRING e.V.
Anke Domscheit-Berg MdB Fraktion DIE LINKE im Bundestag
Dr. Bernd Bornhorst Vorstandsvorsitzender Verband Entwicklungspolitik und humanitäre Hilfe deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO)
Silvia Breher MdB CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Leni Breymaier MdB SPD-Bundestagsfraktion
Claudia Brück Vorstand TransFair e.V.
Edelgard Bulmahn Bundesbildungsministerin a.D.
Marion Caspers-Merk Parl. Staatssekretärin a.D.
Margit Conrad Staatsministerin a.D. (Rheinland-Pfalz)
Cornelia Creischer Vorsitzende Landesfrauenrat Hamburg e.V.
Jutta Dalhoff Leiterin Kompetenzzentrum Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS)
Prof. h.c. Dr. Herta Däubler-Gmelin Bundesjustizministerin a.D.
Christel Deichmann ehem. MdB
Katja Dörner MdB stellv. Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen
Cornelia Eisenbacher Vorsitzende Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.
Perdita Engeler Vorsitzende Bremer Frauenausschuss e.V. – Landesfrauenrat Bremen
Yvonne Everhartz AG Katholische Frauenverbände und –gruppen (BDKJ), Mitglied im Fachausschuss Parität in Parlamenten und Politik des Deutschen Frauenrats (DF)
Yasmin Fahimi MdB SPD-Bundestagsfraktion
Sidonie Fernau Vorsitzende Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V.
Dr. Ute Finckh-Krämer ehem. MdB
Ingrid Fischbach parl. Staatssekretärin a.D.
Dr. Maria Flachsbarth MdB Präsidentin Katholischer Deutscher Frauenbund e.V. (KDFB)
Robert Franken Co-Founder Male Feminists Europe, Botschafter #HeForShe Deutschland
Mirna Funnk Writer, Journalist & Storyteller (Aktivistin)
Prof. Monika Ganseforth ehem. MdB
Inge Gehlert Landesvorsitzende des Deutschen Evangelischen Frauenbunds Landesverband Bayern e.V.
Ulrike Geppert-Orthofer Präsidentin Deutscher Hebammenverband e. V.
Wilma Glücklich-Rusche ehem. MdB
Angelika Graf ehem. MdB
Dr. Christiane Groß M.A., Präsidentin Deutscher Ärztinnenbund e.V.
Eva Groterath Vorsitzende Frauenrat Saarland e.V.
Dr. Margarete Haase Ex-Chief Financial Officer (CFO) der Deutz AG
Sylvia Haller ZIF – Zentrale Informationsstelle Autonomer Frauenhäuser
Elke Hannack stellv. Vorsitzende DGB-Bundesvorstand
Dr. Christel Happach-Kasan ehem. MdB
Margit Hauser Vorstand des i.d.a. Dachverband deutschsprachiger Frauen / Lesbenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen
Mechthild Heil Vorsitzende Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) – Bundesverband e.V.
Nina Heinrich Vorstand Deutscher Ingenieurinnenbund e.V.
Dr. Renate Hellwig ehem. MdB
Barbara Hendricks MdB SPD-Bundestagsfraktion
Vincent-Immanuel Herr Botschafter #HeForShe Deutschland
Petra Heß ehem. MdB
Dagmar Heymann Frauen in Naturwissenschaft und Technik NUT e.V.
Gabriele Hiller-Ohm MdB SPD-Bundestasfraktion
Dr. Eva Högl MdB stellv. Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion
PD Dr. Elke Holst Forschungsdirektorin Gender Studies und Senior Economist am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW)
Dr. Dagmar Höppel Vorsitzende Verband Baden-Württembergischer Wissenschaftlerinnen (VBWW)
Christel Humme ehem. MdB
Ulla Ihnen MdB FDP Bundestagsfraktion
Sigrid Isser Vorsitzende Landesfrauenrat Hessen
Ilse Janz ehem. MdB, ehem. parlamantarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion, ehem. Landesvorsitzende der SPD im Land Bremen
Gyde Jensen MdB FDP Bundestagsfraktion
Ilse Junkermann Landesbischöfin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland
Margarethe Kees Vorstand des i.d.a. Dachverband deutschsprachiger Frauen / Lesbenarchive, -bibliotheken und -dokumentationsstellen
Sylvia Kegel Vorstand Deutscher Ingenieurinnenbund e.V.
Dr. Elisabeth Kessler-Slotta Bundesvorsitzende Deutscher Verband Frau und Kultur e.V.
Prof. Dr. Ute Klammer Geschäftsführende Direktorin Institut Arbeit und Qualifikation Duisburg, Vorsitzende der Sachverständigenkommission zum Zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung
Dr. Anke Klaus Vorsitzende Sozialdienst katholischer Frauen Gesamtverein e. V.
Siegrun Klemmer ehem. MdB
Christine Klein Sprecherin Helene Weber Netzwerk
Dr. Uta Kletzing Expertin im Fachausschuss Parität in Parlamenten und Politik des Deutschen Frauenrats, Sprecherin des Frauenpolitischen Rates Brandenburg
Silvana Koch-Mehrin President of Women Political Leaders Global Forum (WPL)
Susanne Köhler Vorsitzende Landesfrauenrat Sachsen e.V.
Sabine Kopp-Danzglock Vorsitzende Deutscher Akademikerinnenbund Bremen e.V.
Karin Kortmann Parl. Staatssekretärin a.D.
Prof. Dr. Godula Kosack Vorsitzende TERRE DES FEMMES Menschenrechte für die Frau e.V.
Angelika Köster-Loßack ehem. MdB
Thomas Krüger Präsident Bundeszentrale für politische Bildung
Kevin Kühnert Juso-Bundesvorsitzender
Bettina Kudla ehem. MdB
Ute Kumpf ehem. MdB
Dietlinde Kunad Vorsitzende Deutscher Evangelischer Frauenbund e.V. Bundesverband
Dr. Christine Kurmeyer Landesfrauenrat Berlin e.V.
Katharina Landgraf MdB CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Prof. Dr. Silke Ruth Laskowski Expertin im Fachausschuss Parität in Parlamenten und Politik des Deutschen Frauenrats, Professur für Öffentliches Recht, Völker- und Europarecht, Schwerpunkt UmweltrechtUniversität Kassel
Rebecca Lauterbach Präsidentin (Fachrichtung Radiologie/Funktionsdiagnostik) Dachverband für Technologen/innen und Analytiker/innen in der Medizin Deutschland (DVTA) e.V.
Monika Lazar MdB Bundestgasfraktion Bündnis 90/Die Grünen
Prof. Dr. Dres. h.c. Ursula Lehr Bundesministerin a.D.
Dr. Katja Leikert MdB CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Ina Lenke ehem. MdB
Monika von der Lippe Gleichstellungsbeauftragte des Landes Brandenburg
Gabriele Lösekrug-Möller Parl. Staatssekretärin a.D.
Erika Lotz ehem. MdB
Kirsten Lühmann MdB SPD-Bundestagsfraktion
Prof. Dr. Christa Luft ehem. MdB
Dr. Helga Lukoschat Vorsitzende Europäische Akademie für Frauen in Politik und Wirtschaft Berlin e. V. (EAF Berlin)
Kristina Lunz Deutschlanddirektorin und Mitbegründerin Centre for Feminist Foreign Policy
Yvonne Magwas Vorsitzende der Gruppe der Frauen der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Dr. Birgit Malecha-Nissen ehem. MdB
Prof. Ursula Männle Staatsministerin a.D. , ehem. MdB, ehem. MdL
Christiane Maschek Präsidentin (Fachrichtung Laboratoriums-/Veterinärmedizin) Dachverband für Technologen/innen und Analytiker/innen in der Medizin Deutschland (DVTA) e.V.
Ulrike Mascher Ehrenpräsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, Landesvorsitzende VdK Bayern
Katja Mast MdB stellv. Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion
Ingrid Matthäus-Maier ehem. MdB
Prof. i. R. Uta Meier-Gräwe Mitglied der Sachverständigen Kommission zum Zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung
Gesine Meißner MdEP
Simone Menne Aufsichtsrätin und ehemalige Finanzchefin der Lufthansa AG
Prof. Dr. Sigrid Metz-Göckel Mitglied des Netzwerks Gender Mainstreaming Experts International (GMEI)
Dr. Beate von Miquel Evangelische Frauen in Deutschland (EFiD), Mitglied im Fachausschuss Parität in Parlamenten und Politik des Deutschen Frauenrats (DF)
Cornelia Moehring MdB stellv. Fraktionsvorsitzende DIE LINKE
Dr. Eva Möllring ehem. MdB
Elisabeth Motschmann MdB CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Prof. Dr. Ingrid Mühlhauser Vorsitzende Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF)
Kerstin Müller Staatsministerin a.D.
Elske Müller-Rawlins Dachverband für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland e.V. (DVTA), Mitglied im Fachausschuss Parität in Parlamenten und Politik des Deutschen Frauenrats (DF)
Gesine Multhaupt ehem. MdB
Ursula Neugebauer Vizepräsidentin Berufsverband Hauswirtschaft e.V.
Christa Nickels Parl. Staatssekretärin a.D.
Dr. Annette Niederfranke Director ILO Representation in Germany
Dr. Edith Niehuis Parl. Staatssekretärin a.D.
Dr. Sigrid Evelyn Nikutta Vorstandsvorsitzende und Vorstand Betrieb, Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
Maria Noichl MdEP Vorsitzende Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF)
Ursula Nonnemacher Fraktionsvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen Landtag Brandenburg, Mitglied im Fachausschuss Parität in Parlamenten und Politik des Deutschen Frauenrats
Karin Nordmeyer Vorsitzende UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V.
Dr. Alexandra Nöth Vorsitzende des GfA der Arbeitsgemeinschaft Anwältinnen im DAV
Thomas Oppermann MdB Vizepräsident Deutscher Bundestag
Josephine Ortleb MdB SPD-Bundestagsfraktion
Dr. Helga Otto ehem. MdB
Marion Övermöhle-Mühlbach Vorsitzende Landesfrauenrat Niedersachsen e.V.
Rita Pawelski ehem. MdB
Prof. Dr. Andreas Peichl Leiter ifo Zentrum für Makroökonomik und Befragungen München
Dr. iur. Lore Maria Peschel-Gutzeit Rechtsanwältin, Justizsenatorin a.D. Hamburg und Berlin, Richterin a.D.
Ingrid Petzold Stellv. Vorsitzende der Frauen Union der CDU, Mitglied im Fachausschuss Parität in Parlamenten und Politik des Deutschen Frauenrats (DF)
Cornelia Pieper Generalkonsulin in Danzig, Staatsministerin a.D.
Henrike von Platen CEO/ Founder, FPI Fair Pay Innovation Lab gemeinnützige GmbH
Prof. Dr. Elizabeth Prommer Direktorin des Instituts für Medienforschung an der Philosophischen Fakultät
Universität Rostock, Lehrstuhl für Kommunikations- und Medienwissenschaft
Prof. Dr. h.c. Christa Randzio-Plath Vorsitzende Marie-Schlei-Verein e.V.
Mechthild Rawert ehem. MdB
Karin Rehbock-Zureich ehem. MdB
Dr. Carola Reimann Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung
Renate Rennebach ehem. MdB
Christel Riemann-Hanewinckel Parl. Staatssekretärin a.D.
Sönke Rix MdB Frauenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion
Petra Rode-Bosse ehem. MdB
Barbara Rohm Vorstandsvorsitzende Pro Quote Film e. V.
Dr. Isabel Rohner Edition Hedwig Dohm und Mitherausgeberin „100 Jahre Frauenwahlrecht. Ziel erreicht! … und weiter?“
Manuela Roßbach Co-Gründerin Aktion Deutschland Hilft e.V.
Karin Roth Senatorin a.D. Hamburg, parl. Staatssekretärin a.D.
Hildegund Rüger Präsidentin Bayerischer Landesfrauenrat
Elisabeth Scharfenberg ehem. MdB
Ulle Schauws MdB Sprecherin für Frauenpolitik und Queerpolitik, Stellv. Vorsitzende und Obfrau im Ausschuss für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen
Gerlinde Scheer Vorstand Verein der in der DDR geschiedenen Frauen e V.
Cornelia Schmalz-Jacobsen Senatorin a.D. (Berlin), ehem. MdB
Dr. Linn Selle Präsidentin der Europäischen Bewegung Deutschland e.V.
Brigitte Scherb Präsidentin Deutscher Landfrauenverband e.V. (dlv)
Irmingard Schewe-Gerigk ehem. MdB
Dr. Christina Schildmann Mitglied der Sachverständigenkommission zum Zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung
Beatrice Schilling Bundesverband der Mütterzentren e.V., Mitglied im Fachausschuss Parität in Parlamenten und Politik des Deutschen Frauenrats (DF)
Prof. Dr. Dagmar Schipanski Ministerin a. D., Mitglied CDU Bundesvorstand
Dr. Dorothee Schlegel ehem. MdB
Edda Schliepack Bundesfrauensprecherin des Sozialverband Deutschland (SoVD)
Renate Schmidt Bundesfamilienministerin a.D.
Silvia Schmidt ehem. MdB, Geschäftsführerin twsd in BB gGmbH
Ulla Schmidt MdB SPD-Bundestagsfraktion
Dr. Stevie Schmiedel Geschäftsführerin Pinkstinks Germany e.V.
Karola Schneider stellv. Vorsitzende LandesFrauenRates Schleswig-Holstein e.V.
Charlotte Schneidewind-Hartnagel Vorsitzende Landesfrauenrat Baden-Württemberg
Inge Schnittker Vorsitzende Ev. Frauenhilfe in Westfalen
Nadine Schön MdB, stellv. Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Dr. Antje Schrupp Politikwissenschaftlerin, Journalistin
Monika Schulz-Strelow Präsidentin Frauen in die Aufsichtsräte – FidAR e.V.
Dr. Angelica Schwall-Düren ehem. MdB, Staatsministerin a.D. (NRW)
Prof. Barbara Schwarze Vorsitzende Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V.
Alice Schwarzer Publizistin, EMMA-Herausgeberin
Esther Schweins Schauspielerin, Regisseurin
Dr. Sigrid Skarpelis-Sperk ehem. MdB
Dr. Cornelie Sonntag-Wolgast Parl. Staatssekretärin a.D.
Cornelia Spachtholz Verband berufstätiger Mütter e. V. (VBM)
Claudia Specht erste Vorsitzende Erfolgsfaktor FRAU e.V.
Martin Speer Botschafter #HeForShe Deutschland
Svenja Stadler MdB SPD-Bundestagsfraktion
Gabriele Stark-Angermeier 2. Bundesvorsitzende Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e. V. (DBSH)
Sabine Stein Gleichstellungsbeauftragte Deutsche Bundesbank, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern
Dr. Irme Stetter-Karp Vorsitzende IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit – Deutschland e.V.
Dr. Anke Stock Senior Specialist Gender and Rights, Women Engage for a Common Future (WECF), Women’s Major Group (Vorständin)
Prof. Dr. Rita Süssmuth Bundestagspräsidentin a.D.
Kerstin Tack MdB SPD-Bundestagsfraktion
Kirsten Tackmann MdB Fraktion DIE LINKE im Bundestag
Margitta Terborg ehem. MdB
Jella Teuchner ehem. MdB
Brigitte Triems Vorsitzende Demokratischer Frauenbund e.V.
Ute Vogt Gleichstellungsbeauftragte Deutsche Bundesbank, Rheinland-Pfalz, Saarland
Kerstin Vieregge MdB CDU/CSU-Bundestagsfraktion
Andrea Wagner Vorsitzende Landesfrauenrat Thüringen e.V.
Hedi Wegener ehem. MdB
Christa Weigl-Schneider Vorsitzende des Vereins für Fraueninteressen e.V., Sprecherin des Aktionsbündnisses Parité in den Parlamenten www.aktionsbuendnis-parite.de
Angelika Weigt-Blätgen Leitende Pfarrerin Evangelische Frauenhilfe in Westfalen e.V.
Prof. Dr. Maria Wersig Präsidentin Deutscher Juristinnenbund e.V. (djb)
Hildegard Wester ehem. MdB
Susanne Wetterich Bundesvorstand der Frauen Union der CDU, Vorsitzende AG „politische Beteiligung“
Annette Widmann-Mauz MdB Vorsitzende Frauen Union der CDU
Heidemarie Wieczorek-Zeul Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit a.D.
Anne Will Journalistin
Prof. Dr. Carsten Wippermann Katholische Stiftungshochschule München, Campus Benediktbeuern, DELTA-Institut für Sozial- und Ökologieforschung
Agnes Witschen Deutscher LandFrauenverband e.V., Mitglied im Fachausschuss Parität in Parlamenten und Politik des Deutschen Frauenrats (DF)
Anne Wizorek Autorin, Beraterin für digitale Medien, feministische Aktivistin
Hanna Wolf ehem. MdB
Barbara Woltmann ehem. MdB
Ute von Wrangell Mitglied des Netzwerks Gender Mainstreaming Experts International (GMEI)
Uta Würfel ehem. MdB
Gülistan Yüksel MdB SPD-Bundestagsfraktion
Angelika Zacek Vorsitzende von Pro Quote Bühne e.V.
Uta Zech Präsidentin Business and Professional Women (BPW) Germany e.V.
Wilmya Zimmermann ehem. MdEP
Brigitte Zypries Bundesjustizministerin a.D.
Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen
Bundesverband Linksjugend [’solid]
Forum Menschenrechte e.V.
Frauen* gegen die AfD
Frauenpolitischer Rat Land Brandenburg e.V.
Lesben- und Schwulenverband (LSVD)


 

Weitere Unterzeichnerinnen

5,821 Ulrike Rolf Potsdam Lesbenring - Vorstandsfrau 21.04.2019
5,820 Marianne Rohde Mannheim 21.04.2019
5,819 Karen Seiter Steinheim Polizeibeamtin 18.04.2019
5,818 Anne Dörrhöfer Worms 17.04.2019
5,817 Monika Lüpke Löhne Gleichstellungsbeaufttragte 17.04.2019
5,816 Claudia Wetzel Cologne 17.04.2019
5,815 Drinda-Röhr Angelika Eltville 17.04.2019
5,814 Anja Günther Potsdam 17.04.2019
5,813 Barbara Jäschke Willich Fraktionsgeschäftsführerin, Vorsitzende Frauen Union Willich 16.04.2019
5,812 victoria Scheyer 15.04.2019
5,811 Milena Wassermann Studentin 15.04.2019
5,810 Anita Wiese Stuttgart 15.04.2019
5,809 Heike Dr. Hessberg Münster 14.04.2019
5,808 Endl Karin 88175 Scheidegg 14.04.2019
5,807 Sophie König Göttingen 13.04.2019
5,806 Petra Kastenholz Essen Inhaberin PerspektivWerkstatt 12.04.2019
5,805 Sarah Mietz Düsseldorf 12.04.2019
5,804 Christine Chae 12.04.2019
5,803 Lisa Gallo 12.04.2019
5,802 Katharina Bausch 12.04.2019
5,801 Helmut Heilbronner 12.04.2019
5,800 Maren Fromm 12.04.2019
5,799 Barbara Fischer-Aupperle Heidenhehim Gründungsmitglied GWNET Global Women's Network for the Energy Transition, CoachIn, Mentorin, Sprecherin 12.04.2019
5,798 Laszlo Simon-Nanko 12.04.2019
5,797 Rita Riedl 12.04.2019
5,796 Chris Steve Geißenhöner 12.04.2019
5,795 Monika Spalink 12.04.2019
5,794 Ute Beck-Bernhard 12.04.2019
5,793 Antonia Bez 12.04.2019
5,792 Leonora-Sandra Fricker Düsseldorf angestellt 11.04.2019
5,791 Sarah Dreiwes 11.04.2019
5,790 Ilona Fuß Saarbrücken 11.04.2019
5,789 Monika Gerlach Haan, Germany 11.04.2019
5,788 Alma Abegg 11.04.2019
5,787 Dr. Helene Fau 11.04.2019
5,786 Derya Schunck 11.04.2019
5,785 Gisela Schneider 11.04.2019
5,784 Eva Schmit 11.04.2019
5,783 Melanie Schnabel 11.04.2019
5,782 Sabine Peters-Klein 11.04.2019
5,781 Saskia Schönhöfer 11.04.2019
5,780 Cornelia Holleck-Weithmann 11.04.2019
5,779 Birgit Jacob 11.04.2019
5,778 Elke Währisch-Große Essen Gleichstellungsbeauftragte 10.04.2019
5,777 Lisa Neumann Wesel stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte 10.04.2019
5,776 Bärbel Reining-Bender 47495 Rheinberg Dipl.-Sozial-Wissenschaftlerin 10.04.2019
5,775 Heike-Rebecca Nickl Saarbrücken Referentin 10.04.2019
5,774 Judith Kowalski München Rechtsanwältin 09.04.2019
5,773 Ursel Schmidt Wilhelmshaven Rentnerin 09.04.2019
5,772 Heike Stegemann Mitglied FDP, BPW 09.04.2019

 

Jetzt unterzeichnen

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Weiterführende Informationen

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Pressemitteilung
Wahlrechtsreform: Wo bleibt die Parität?

Der Deutsche Frauenrat hat mit großer Enttäuschung den Vorschlag von Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble für eine Wahlrechtsreform zur Kenntnis genommen. Denn das Anliegen der Frauenlobby, …

/ Weiterlesen

Aktuelles
Die Kampagne #mehrfrauenindieparlamente

Unser Aufruf #mehrfrauenindieparlamente hat eine breite Unterstützungswelle für Parität in Parlamenten und Politik ins Rollen gebracht. Wer sich der Kampagne anschließen will, wer unseren Aufruf mitunterzeichnen will oder auch nur Informationen zum …

/ Weiterlesen

Pressemitteilung
Brandenburg schreibt mit Paritätsgesetz gleichstellungspolitische Geschichte – Bund muss folgen

Der Brandenburger Landtag hat gestern das deutschlandweit erste Paritätsgesetz verabschiedet und damit ein herausragendes gleichstellungspolitisches Signal gesetzt. Derweil die Frauenanteile im Bundestag und vielen Landesparlamenten …

/ Weiterlesen