///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Politik / Themenübersicht / Flüchtlings-, Integrations- und Migrationspolitik

Kein generelles Verbot der Vollverschleierung in Deutschland

Beschlüsse | 25. Juni 2017

Der Deutsche Frauenrat spricht sich gegen ein generelles Verbot der Vollverschleierung in Deutschland aus. Er fordert dementsprechend die Bundes- und Landesregierungen auf, keine Verfassungsänderungen zur Implementierung eines generellen Vollverschleierungsverbots in Deutschland vorzunehmen. Gleichzeitig ist das bereits heute geltende Verbot der Vollverschleierung für bestimmte Bereiche des öffentlichen Lebens beizubehalten, wie bspw. im öffentlichen Dienst, vor Gericht, im Straßenverkehr und an Orten mit besonderem Sicherheitsbedürfnis (wie bspw. Ämter oder Banken).
Für Frauen, die nicht freiwillig eine Vollverschleierung tragen, sind Hilfs- und Unterstützungsangebote auszubauen sowie finanziell hinreichend auszustatten. Auch ist dafür Sorge zu tragen, diese Angebote entsprechend bekannt zu machen.

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Pressemitteilung
Wahlrechtsreform: Wo bleibt die Parität?

Der Deutsche Frauenrat hat mit großer Enttäuschung den Vorschlag von Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble für eine Wahlrechtsreform zur Kenntnis genommen. Denn das Anliegen der Frauenlobby, …

/ Weiterlesen

Aktuelles
Die Kampagne #mehrfrauenindieparlamente

Unser Aufruf #mehrfrauenindieparlamente hat eine breite Unterstützungswelle für Parität in Parlamenten und Politik ins Rollen gebracht. Wer sich der Kampagne anschließen will, wer unseren Aufruf mitunterzeichnen will oder auch nur Informationen zum …

/ Weiterlesen

Pressemitteilung
Brandenburg schreibt mit Paritätsgesetz gleichstellungspolitische Geschichte – Bund muss folgen

Der Brandenburger Landtag hat gestern das deutschlandweit erste Paritätsgesetz verabschiedet und damit ein herausragendes gleichstellungspolitisches Signal gesetzt. Derweil die Frauenanteile im Bundestag und vielen Landesparlamenten …

/ Weiterlesen