///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Politik / Themenübersicht / Parität

Mehr Frauen in den Bundestag

Aktuelles | 7. Dezember 2020

Nächstes Jahr sind Bundestagswahlen. Viele Parteien stellen aktuell schon Kandidat*innen für die Wahl auf. Wir setzen uns dafür ein, dass der Frauenanteil im nächsten Bundestag deutlich steigt. Das Ziel bleibt Parität!

Gemeinsam mit der Konferenz der Landesfrauenräte und der Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen hat sich der DF deshalb mit einem Brief an die Vorsitzenden der demokratischen Parteien in den Bundesländern gewandt. Wir fordern von ihnen sich im Zuge der laufenden Nominierungsprozesse für mehr Frauen bei der Aufstellung der Kandidat*innen für die Listen- und Direktmandate zur Bundestagswahl 2021 einzusetzen.

Neben notwendigen gesetzlichen Regelungen sind es vor allem die Landesverbände, die maßgeblichen Einfluss darauf nehmen können, einen geschlechtergerechten Zugang zu politischen Wahlämtern für Frauen und Männer zu schaffen.

 


///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Publikation
Gutachten Geschlechtergerechter Bundeshaushalt

Jedes Jahr beschließt der Bundestag den Bundeshaushalt und legt damit fest, welche Projekte und Aufgaben durch öffentliche Gelder gefördert werden sollen. Die Entscheidungen, wofür diese …

Weiterlesen

Pressemitteilung
Häusliche Gewalt – Die Zahlen steigen

Heute wird die Kriminalstatistik zur Partnerschaftsgewalt des Bundeskriminalamts (BKA) veröffentlicht. Dazu erklärt Dr. Anja Nordmann, Geschäftsführerin des Deutschen Frauenrats: „Wenn das Zuhause zum größten Sicherheitsrisiko …

Weiterlesen

Aktuelles
Positionierung des Deutschen Frauenrats für Menschenrechte und Demokratie

Der Deutsche Frauenrat (DF) engagiert sich für die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir beobachten mit Sorge, wie rechtspopulistische und rechtsextremistische Kräfte unsere Demokratie unterwandern. …

Weiterlesen

Pressemitteilung
Aus Corona lernen: Ungerechtigkeit zwischen den Geschlechtern abbauen

In der Corona-Krise drohen erhebliche Rückschritte in der Gleichstellung von Frauen und Männern. Denn die politischen Maßnahmen zum Umgang mit dem Virus vernachlässigen die Lebenswirklichkeiten …

Weiterlesen