///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Politik / Themenübersicht / Arbeitsmarkt- und Wirtschaftspolitik

ILO-Konvention „Menschenwürdige Arbeit auch für Hausangestellte“ muss für alle Beschäftigten in Deutschland gelten

Beschlüsse | 10. November 2013

Der Deutsche Frauenrat fordert die Bundesregierung auf, die im Zuge der Ratifizierung der ILO-Konvention 189 im Juni 2013 formulierte Ausnahme zurückzunehmen bzw. von dieser keinen Gebrauch zu machen.

Die Regelungen der Konvention müssen auch und gerade für die Personengruppe nach § 18 Absatz 1 Nummer 3 Arbeitszeitgesetz (für die sogenannte 24-Stunden-Pflege) Gültigkeit erlangen; vor allem in Bezug auf die in Artikel 10 Absatz 1 der Konvention 189 geforderte Gleichbehandlung hinsichtlich normaler Arbeitszeit, Überstundenvergütung, täglicher und wöchentlicher Ruhezeiten sowie bezahlten Jahresurlaubs.


///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Aktuelles
W20 – Der frauenpolitische Dialog zur G20

Women20 (W20) ist eine offizielle Dialoggruppe der Gruppe der Zwanzig (G20), die sich für die wirtschaftliche Stärkung von Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter in …

Weiterlesen

Aktuelles
W7 – Der frauenpolitische Dialog zur G7

Seit 2018 laden die G7-Präsidentschaften zu einem frauenpolitischen Dialog: Women7 (W7). Dabei vertritt die frauenpolitische Zivilgesellschaft ihre Themen sowohl innerhalb der Verhandlungen und lenkt außerdem …

Weiterlesen

Thema "Bundestagswahl"
DF-Gleichstellungs-Check 2021

Was sind die frauenpolitischen Ziele und Visionen der Parteien? Welche Maßnahmen halten sie für zielführend, um mehr Gleichstellung herzustellen? Genau diese Fragen beantwortet der DF-Gleichstellungs-Check …

Weiterlesen