///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Lobby / Gremien

Gremien

Fachausschüsse 

Die Mitgliederversammlung legt für den Zeitraum von bis zu zwei Jahren frauen- und gleichstellungspolitisch relevante Schwerpunktthemen für die Arbeit des Deutschen Frauenrats fest.  Analog zu diesen Themen kann die Mitgliederversammlung sogenannte Fachausschüsse einsetzen. Aktuell sind das:

Fachausschuss Digitale Transformation und die Auswirkung auf die Lebensbereiche von Frauen

Dem  Fachausschuss gehören an:

Yvonne de Andrés (BücherFrauen)
Nina Golf (Evangelische Frauen in Deutschland)
Dr. Ursula Köhler (FrauInform der Gesellschaft für Informatik)
Ina Krauß (Journalistinnenbund)
Mareike Richter (Deutscher Gewerkschaftsbund)
Juliane Rosin (Deutscher Frauenrat – Koordination)
Birte Siemonsen (Business and Professional Women Germany – Leitung)
Prof. Sigrid Wenzel (Verband Deutscher Ingenieurinnen / Zonta Union)
Margrit Zauner (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen)

Fachausschuss Gleichstellung in Europa – Wahlen 2019

Dem Fachausschuss gehören an:

Dr. Agnes Allroggen-Bedel (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen)
Dr. Elisabeth Botsch (Deutscher Frauenring)
Ulrike Helwerth (Deutscher Frauenrat – Koordination)
Jana Herrmann (Sozialistische Jugend Deutschlands – Die Falken)
Carla Neisse-Hommelsheim (Frauen Union der CDU Deutschland – Leitung)
Sibylle Steffan (Bündnis 90/Die Grünen)
Dr. Christine Stockfisch (Deutscher Gewerkschaftsbund)
Elisabeth Thesing-Bleck (Deutscher Akademikerinnenbund)

Fachausschuss 50:50 ist das Ziel – Parität in Parlamenten und Politik

Dem Fachausschuss gehören an:

Rebecca Beerheide (Journalistinnenbund)
Yvonne Everhartz (AG Katholische Frauenverbände und -gruppen)
Elke Ferner (Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen – Leitung)
Elske Müller-Rawlins (Dachverband für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland)
Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen)
Ingrid Petzold (Frauen Union der CDU Deutschland)
Beatrice Schilling (Bundesverband der Mütterzentren)
Dr. Beate von Miquel (Evangelische Frauen in Deutschland)
Sheyda Weinrich (Deutscher Frauenrat – Koordination)
Agnes Witschen (Deutscher LandFrauenverband)

Fachausschuss Aufwertung und Umverteilung von Sorgearbeit auf die politische Agenda setzen

Dem Fachausschuss gehören an:

Antje Asmus (Deutscher Frauenrat – Koordination)
Ursula Hofmann (Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen)
Beate Imhof-Gildein (Berufsverband Hauswirtschaft)
Ute Latzel (Bundesverband der Mütterzentren)
Dr. Simone Real (Sozialverband Deutschland)
Gabriele Stark-Angermeier (Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit)
Michaela Wachsmuth (Evangelische Frauen in Deutschland)
Anja Weusthoff (Deutscher Gewerkschaftsbund – Koordination)

Fachausschuss Ehrenamt sichern, fördern und aufwerten

Dem Fachausschuss gehören an:

Marion Böker (Deutscher Frauenring)
Ursula Braunewell (Deutscher LandFrauenVerband – Leitung)
Beret Giering (Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen)
Sigrid Isser (Frauen Union der CDU Deutschland)
Dr. Heide Mertens (Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands)
Silke Raab (Deutscher Gewerkschaftsbund)
Friederike Sittler (Journalistinnenbund)
Sheyda Weinrich (Deutscher Frauenrat – Koordination)
Kirsten Witte-Abe (Deutscher Olympischer Sportbund)

Beendete Fachausschüsse

Antragskommission

Zur Vorbereitung der Beratung und Beschlussfassung über die Anträge an die Mitgliederversammlung wird eine Antragskommission für die Dauer von drei Jahren gebildet. Die Antragskommission besteht aus acht Vertreterinnen verschiedener Mitglieder des DF. Die Antragskommission sichtet die vorliegenden Anträge, ordnet sie und gibt der Mitgliederversammlung Empfehlungen zur Behandlung und zur Beschlussfassung. Der aktuellen Antragskommission gehören an:

(Deutscher Olympischer Sportbund)
(deutscher ingenieurinnenbund)
(Deutscher Gewerkschaftsbund)
(Dachverband für Technologen/-innen und Analytiker/-innen in der Medizin Deutschland)
(Arbeitsgemeinschaft Katholischer Frauenverbände)
(Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen)
(Deutscher LandFrauenVerband)
(Bündnis 90/Die Grünen)

Wahlausschuss

Die Mitgliederversammlung bestimmt aus ihren Reihen einen Wahlausschuss. Seine Aufgabe ist es, die Wahlen ordnungsgemäß vorzubereiten und durchzuführen sowie das Wahlergebnis festzustellen. Die Amtszeit beträgt drei Jahre. Dem aktuellen Wahlausschuss gehören an:

Sandra Becker (Webgrrls)
Heike Eberle (Deutscher Olympischer Sportbund)
Mareike Richter (Deutscher Gewerkschaftsbund)

Stellvertretendes Mitglied des Wahlausschlusses:

Mechthild Walz (Marie-Schlei-Verein)

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Aktuelles
Das Jubiläums-Dossier

Anlässlich 100 Jahren Frauenwahlrecht sind unterschiedliche Veröffentlichungen des DF und seiner Vertreterinnen in Worten und Bildern zum Thema entstanden, die hier zusammengestellt wurden. Diese Sammlung wird regelmäßig …

/ Weiterlesen

Pressemitteilung
100 Jahre Frauenwahlrecht: die unvollendete Demokratie

Am 12. November 1918 wurde mit der Verkündung des allgemeinen und gleichen Wahlrechts der Grundstein für die parlamentarische Demokratie in Deutschland gelegt. Wir feiern dieses …

/ Weiterlesen

Aktuelles
EU-Wahlforderungen 2019: Europa zusammenhalten – Solidarität, Gleichberechtigung und Menschenrechte stärken!

Im Mai 2019 wird ein neues Europaparlament gewählt. Der Deutsche Frauenrat fordert alle demokratischen Parteien in Deutschland auf, sich stärker für Frauenrechte und Gleichstellung in …

/ Weiterlesen