///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Politik / Themenübersicht / Friedens-, Sicherheits- und Menschenrechtspolitik

Sexismus und Abwertung Homosexueller als integralen Bestandteil rechtsextremer Einstellungen erkennen, benennen und bekämpfen!

Beschlüsse | 25. Juni 2017

Der DF fordert alle demokratischen Kräfte und Institutionen auf, Sexismus und die Abwertung Homosexueller regelmäßig als Bestandteil rechtsextremer und rechtspopulistischer Einstellungen und Ideologien auf derselben Ebene wie Demokratiefeindlichkeit, Antisemitismus und völkische Erklärungsmuster zu erkennen, zu benennen und zu bekämpfen.
Diese Erkenntnis muss sich konsequent in der Anlage von Studien, der Konzeption von Kampagnen und in praktischer Politik zur Abwehr von Rechtsextremismus niederschlagen.


///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Aktuelles
W20 – Der frauenpolitische Dialog zur G20

Women20 (W20) ist eine offizielle Dialoggruppe der Gruppe der Zwanzig (G20), die sich für die wirtschaftliche Stärkung von Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter in …

Weiterlesen

Aktuelles
W7 – Der frauenpolitische Dialog zur G7

Seit 2018 laden die G7-Präsidentschaften zu einem frauenpolitischen Dialog: Women7 (W7). Dabei vertritt die frauenpolitische Zivilgesellschaft ihre Themen sowohl innerhalb der Verhandlungen und lenkt außerdem …

Weiterlesen

Thema "Bundestagswahl"
DF-Gleichstellungs-Check 2021

Was sind die frauenpolitischen Ziele und Visionen der Parteien? Welche Maßnahmen halten sie für zielführend, um mehr Gleichstellung herzustellen? Genau diese Fragen beantwortet der DF-Gleichstellungs-Check …

Weiterlesen