///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Politik / Themenübersicht / Allgemein

DF Info Stand in Erfurt 1991
DF auf Info-Tour in Erfurt, Juni 1991, Foto: DF

Westdeutsch oder gesamtdeutsch?

Aktuelles | 2. Oktober 2020

Der DF nennt sich die größte Frauenlobby in diesem Land – und das zu Recht. Denn er vertritt rund 60 bundesweit aktive Frauenorganisationen, die zusammen etwa 12 Millionen Einzelmitglieder zählen. 30 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es aber immer noch kritische Stimmen, die sagen, der DF sei zu „westdeutsch“, ihm fehle eine „ostdeutsche Perspektive“.

Was ist dran an dieser Kritik? Im Beitrag Was heißt hier deutsch? skizziert unsere ÖA-Referentin Ulrike Helwerth, wie sich das Verhältnis zwischen „Ostfrauen“ und „Westfrauen“ von der Wende bis heute im DF entwickelt hat. Erschienen ist der Text im Dossier des Digitalen Deutschen Frauenarchivs (DDF).

30 Jahre geteilter Feminismus

Das Dossier des Digitalen Deutschen Frauenarchivs (DDF)

Fotogalerie zum Text

Alle Fotos: Deutscher Frauenrat


///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Publikation
Gutachten Geschlechtergerechter Bundeshaushalt

Jedes Jahr beschließt der Bundestag den Bundeshaushalt und legt damit fest, welche Projekte und Aufgaben durch öffentliche Gelder gefördert werden sollen. Die Entscheidungen, wofür diese …

Weiterlesen

Pressemitteilung
Häusliche Gewalt – Die Zahlen steigen

Heute wird die Kriminalstatistik zur Partnerschaftsgewalt des Bundeskriminalamts (BKA) veröffentlicht. Dazu erklärt Dr. Anja Nordmann, Geschäftsführerin des Deutschen Frauenrats: „Wenn das Zuhause zum größten Sicherheitsrisiko …

Weiterlesen

Aktuelles
Positionierung des Deutschen Frauenrats für Menschenrechte und Demokratie

Der Deutsche Frauenrat (DF) engagiert sich für die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir beobachten mit Sorge, wie rechtspopulistische und rechtsextremistische Kräfte unsere Demokratie unterwandern. …

Weiterlesen

Pressemitteilung
Aus Corona lernen: Ungerechtigkeit zwischen den Geschlechtern abbauen

In der Corona-Krise drohen erhebliche Rückschritte in der Gleichstellung von Frauen und Männern. Denn die politischen Maßnahmen zum Umgang mit dem Virus vernachlässigen die Lebenswirklichkeiten …

Weiterlesen