///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Politik / Themenübersicht / Parität (2018-2021)

Parität in den Führungspositionen

Beschlüsse | 23. Juni 2021

Die Mitgliederversammlung des Deutschen Frauenrats fordert die im Deutschen Bundestag vertretenen Parteien und die Bundesregierung auf, die gesetzlichen Regelungen für mehr Frauen in Führungspositionen wie folgt zu ändern:

  • Den Geltungsbereich auf die Aufsichtsräte und Vorstände aller Unternehmen auszuweiten, die börsennotiert sind oder mehr als 500 Beschäftigte haben.
  • Mit einem Stufenplan Parität in Aufsichtsräten bis spätestens 2030 sicherzustellen. Hierbei sind die einzelnen Gruppen der Arbeitnehmer*innenvertretung getrennt zu betrachten. Bei einer ungeraden Zahl darf der Unterschied zwischen den Geschlechtern nicht größer als eins sein.
  • Für Vorstände mit einem Stufenplan bis spätestens 2030 Parität sicherzustellen.
  • Wirksame Sanktionen einzuführen.
///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Aktuelles
DF-Beschlüsse 2022

Die Mitgliederversammlung des Deutschen Frauenrats hat am Sonntag zahlreiche Anträge verabschiedet und damit das politische Programm des Verbandes erneuert und gestärkt. Beschlossen wurden unter anderem …

Weiterlesen

Aktuelles
W7-Der frauenpolitische Dialog zur G7

Seit 2018 organisiert sich die Women7 (W7), ein internationales Netzwerk an Frauenrechtsverbänden, -Organisationen und Interessensgruppen, um sich gemeinsam für Geschlechtergerechtigkeit in der G7 einzusetzen. Das …

Weiterlesen

Aktuelles
W20 – Der frauenpolitische Dialog zur G20

Women20 (W20) ist eine offizielle Dialoggruppe der Gruppe der Zwanzig (G20), die sich für die wirtschaftliche Stärkung von Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter in …

Weiterlesen