///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Politik / Themenübersicht / Frauenpolitik international

Frauenrechte sind Menschenrechte – immer und überall

Aktuelles | 10. Dezember 2019

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte am 10.12. erinnert das Forum Menschenrechte (FMR), in dem der DF Mitglied ist, daran, dass die Menschenrechte tagtäglich nach wie vor jeden Tag gravierend verletzt werden. Dies gilt im Besonderen für die Rechte von Mädchen* und Frauen*. Anlässlich des 40. Jubiläums der UN-Frauenrechtskonvention hat die CEDAW-Allianz Deutschland eine kritische Stellungnahme zur Umsetzung der Rechte von Mädchen* und Frauen* in Deutschland veröffentlicht.

Hierzu erklärt Maja Wegener, Sprecherin der AG Rechte von Frauen und LSBTI* im Forum Menschenrechte: „Als Arbeitsgruppe begrüßen wir, dass die Allianz weitergehende Forderungen an die Umsetzung der Frauenrechtskonvention und der Erwartungen des CEDAW-Ausschusses stellt. Von besonderer Bedeutung sind dabei für das FMR die Ausführungen zur Unzulänglichkeit des Hilfesystems für von Gewalt betroffene Mädchen* und Frauen*. In besonders hohem Maße gefährdet sind geflüchtete Mädchen* und Frauen*.  Auch diskriminierende Stereotype hinsichtlich gesellschaftlicher Rollen und Aufgaben von Mädchen* und Frauen* reproduzieren ständig Ungleichheit. Wir empfehlen dringend, dass der CEDAW-Ausschuss die Stellungnahme der Allianz bei seinen Fragen an die Bundesregierung berücksichtigt“.

Zum Hintergrund: Am 18.12.1979 beschloss die Generalversammlung der Vereinten Nationen (VN) das Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Beseitigung jeder Form der Diskriminierung der Frau (CEDAW), die Frauenrechtskonvention. Die Konvention verpflichtet die Vertragsstaaten, auch Benachteiligungen von Frauen auf allen Ebenen abzubauen. Damit trugen die VN auch der Tatsache Rechnung, dass es trotz aller Bemühungen nicht gelungen war, den Menschenrechten von Frauen die notwendige Bedeutung zu verschaffen. Angeregt wurde die Frauenrechtskonvention von zahlreichen zivilen Frauenrechtsorganisationen weltweit. Sie hatten in den Jahren zuvor immer wieder die Umsetzung der Frauenrechte von den VN, aber auch von den Mitgliedsstaaten eingefordert. Die Frauenrechtskonvention wurde 1981 von der DDR und 1985 von der BRD ratifiziert. Damit ist sie auch in Deutschland geltendes Recht. Die Bundesregierung muss den CEDAW-Ausschuss in regelmäßigen Abständen über die Umsetzung der durch die Konvention geforderten Maßnahmen zur Umsetzung der Frauenrechte in Deutschland informieren. Diese Berichte wurden von Anfang an von ergänzenden und kritischen Berichten der Zivilgesellschaft begleitet.

 

Der Text der Stellungnahme der Allianz findet sich hier: www.frauenrat.de/wp-content/uploads/2019/11/AlternativBericht-final-web.pdf

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Publikation
Gutachten Geschlechtergerechter Bundeshaushalt

Jedes Jahr beschließt der Bundestag den Bundeshaushalt und legt damit fest, welche Projekte und Aufgaben durch öffentliche Gelder gefördert werden sollen. Die Entscheidungen, wofür diese …

/ Weiterlesen

Thema "Corona"
Dossier: COVID-19 aus Geschlechterperspektive

Das Corona-Virus stellt aktuell unser ganzes Leben auf den Prüfstand: unsere Ökonomien, unsere Arbeitsformen und -teilung, unsere Gesundheitssysteme, unsere sozialen Beziehungen, den Zusammenhang zwischen dem …

/ Weiterlesen

Thema "Corona"
Der DF in Zeiten von COVID-19

Das Coronavirus (COVID-19) breitet sich in Deutschland und überall auf der Welt rasant aus. Die Lage ist sehr ernst und für Frauen in vielerlei Hinsicht …

/ Weiterlesen

Aktuelles
Das „Jahr der Gleichstellung“ 2020

4 Fragen an Dr. Anja Nordmann Bundesfrauenministerin Giffey rief Anfang Januar 2020 das „Jahr der Gleichstellung“ aus. Auf die „ressortübergreifende Gleichstellungsstrategie“, die im Koalitionsvertrag der …

/ Weiterlesen

Aktuelles
Erklärvideo: 3 Wege zur Parität

Wie genau können wir Parität in den Parlamenten herstellen? Welche Wege und Modelle gibt es eigentlich? Es ist ganz einfach. Das zeigen wir in unserem …

/ Weiterlesen