///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Politik / Themenübersicht / Allgemein

Gleichstellung im Vergleich – ein isländisch-deutscher Dialog

Veranstaltung

Island feiert in diesem Jahr 100 Jahre Unabhängigkeit. Aus diesem Anlass lädt die isländische Botschaft in Kooperation mit dem Deutschen Frauenrat am 19. März zu einer Diskussionsveranstaltung über erfolgreiche Gleichstellungspolitik ein. Und da am 18. März Equal Pay Day in Deutschland ist, steht das Thema Lohngerechtigkeit im Mittelpunkt der Debatte.
Island ist führend im Global Gender Gap Index und hat erst im Januar diesen Jahres weltweit das fortschrittlichste Gesetz zur Herstellung von Entgeltgleichheit verabschiedet. In Deutschland hält sich die geschlechtsspezifische Entgeltlücke seit Jahren hartnäckig bei rund 20 Prozent. Wo stehen Island und Deutschland gleichstellungspolitisch? Was wurde erreicht, was sind die Vorbilder für die junge Generation? Diskutieren Sie mit uns am 19. März 2018!

Zur Einladung und Anmeldung

Die Veranstaltung findet vorwiegend in englischer Sprache statt.


///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Weiterführende Informationen

///////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

Pinnwand

Aktuelles
Frauenrechte gemeinsam verteidigen

Der DF  ruft auf zur Groß-Demonstration #Unteilbar für eine offene und freie Gesellschaft. Wir fordern alle VerteidigerInnen von Frauenrechten und ihre UnterstützerInnen dazu auf, dort in einem …
/ Weiterlesen

Pressemitteilung
Eine offene Gesellschaft ist #unteilbar

Mit großer Sorge beobachtet der Deutsche Frauenrat, wie die gesellschaftliche Spaltung in Deutschland, in Europa und in anderen Teilen der Welt voranschreitet, wie nationalistische Stimmungen, …
/ Weiterlesen