zum Hauptmenü oder zum Inhalt springen.

Inhalt

Aktionen / Kampagnen

Keine Treffer

Nachrichten

Flüchtlingspolitik

EFiD: Asylpaket 2 muss nachgebessert werden [neu]

Zeichnung eines Pakets, das mit Stacheldraht verschnürt ist.

Die Evangelischen Frauen in Deutschland (EFiD) fordern dringend eine Nachbesserung der aktuell verhandelten asylrechtlichen Reformen. Denn obwohl eine EU-Richtlinie von 2013 besondere Schutzmaßnahmen wie getrennte Unterkünfte und abschließbare Sanitärbereiche für Frauen und ihre Familien in Flüchtlingseinrichtungen fordere und Bundesinnen- und Frauenministerium sich diese Forderungen zu Eigen gemacht hätten, sei im Asylpaket 2 davon nun keine Rede mehr.

Gewalt gegen Frauen

Recht am Bild [neu]

Computer-Tastatur mit einer Papierkorb-Taste in blau

Wer frühere LiebespartnerInnen mit freizügigen Bildern in sozialen Medien bloßstellt, kommt nicht mehr ohne weiteres ungestraft davon. In manchen Ländern sind diese sogenannten Rache-Pornos bereits ein Straftatbestand. Teilweise droht dafür auch Haft.

Vereinbarkeit Beruf und Familie

Positive Resonanz auf ElterngeldPlus [neu]

2 Paar Turnschuhe dazwischen ein Kinderschuhpaar

Das ElterngeldPlus sollte jungen Familien zu mehr Flexibilität verhelfen. Wie das Statistische Bundesamt nun mitteilt, gibt es eine erste positive Bilanz.

Quote

Nur knapp ein Drittel Frauen auf den Leitungsebenen des Bundes [neu]

Gruppenfoto mit 5 Männern und einer Frau

Rund 31 Prozent aller Führungspositionen in obersten Bundesbehörden sind mit Frauen besetzt. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung (18/7139) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke zur Umsetzung des neuen Bundesgleichstellungsgesetzes (18/6924) hervor.

Internet Gender Gap

Weltweit mehr als 200 Mio mehr Männer als Frauen online [neu]

Hand an Handy. Auf dem Display steht "ilearn" und #empowerwomen

Die diesjährige Sitzung der UN-Frauenrechtskommission soll vor allem einen Zusammenhang zwischen dem Empowerment von Frauen und nachhaltiger Entwicklung herstellen, um so der Gleichstellung bei der Umsetzung der 2030-Agenda für Nachhaltige Entwicklung mehr Gewicht zu verleihen.


Pressemeldungen

Keine Treffer

Frauen werbt und wählt, jede Stimme zählt, jede Stimme wiegt, Frauenwille siegt.

(Elly Heus-Knapp, deutsche Politikerin, Sozialreformerin und die Gründerin des Müttergenesungswerks, 1891-1952. Wahlwerbung anlässlich des ersten Wahlgangs von Frauen am 19.1.1919)