zum Hauptmenü oder zum Inhalt springen.

Inhalt

Zur Bundestagswahl 2017

Frauen- und Gleichstellungspolitik in die Wahlprogramme! Forderungen des Deutschen Frauenrats (DF)

Nachrichten

Soziale Medien

"Women on web" wieder online [neu]

Weißer Schriftzug auf pinkem Hintergrund "Women on web is back on Facebook, Thanks so much for the support! Abortion rights are human rights" dazwischen weiße Pillen

Die Online-Plattform „Women on Web“ ermöglicht Frauen weltweit Informationen und Zugang zur Abtreibungspille. Nachdem Facebook die Women on Web-Facebookseite mit der Begründung gesperrt hatte, dass sie zu „illegalem Drogenkonsum“ ermutige, kam es zu einem Proteststurm. Zwischenzeitlich ist die Seite wieder online.

Entgelttransparenz

Lohngerechtigkeit light [neu]

Kopfhörerverpackungen mit Schriftzug "Kopfhörer" und "Kopfhörerin", wobei letzterer mit einem geringeren Preis ausgezeichnet ist

Mit dem Lohngerechtigkeitsgesetz soll die Lücke zwischen der Entlohnung von Frauen und Männern verringert werden. Das Gesetz passierte zwischenzeitlich den Bundesrat. Dem Deutschen Beamtenbund (dbb) geht es jedoch nicht weit genug.

Fachveranstaltung zu Rechtspopulismus

Keine Alternative zur Demokratie [neu]

Am 23. Juni diskutiert der Deutsche Frauenrat in Berlin auf einer Fachveranstaltung mit ExpertInnen Strategien gegen Antifeminismus und Rechtspopulismus. Die Zustimmung zu rechtspopulistischen Bewegungen hat zugenommen und das nicht nur am Rand. Mit den Programmatiken von RechtspopulistInnen sind immer auch frauenfeindliche und antifeministische Ideologien verknüpft.

W20

Geschlechtergerechtigkeit in einer humanen Arbeitswelt

Genannte mit Mikrophon neben L20-Logo

In einer gemeinsamen Erklärung haben sich Women20 (W20) und Labour20 (L20) an die G20 gewandt. Darin rufen die beiden G20-Dialoggruppen dazu auf, Frauen wirtschaftlich zu stärken und ihnen menschenwürdige Arbeit zu garantieren.

Kommunalpolitik

Zahl der Oberbürgermeisterinnen hat sich halbiert

Konferenzsituation mit Männern in der Überzahl in Scherenschnittoptik

Wie hoch ist der Frauenanteil in kommunalpolitischen Führungspositionen? Dieser Frage geht das vierte Genderranking deutscher Großstädte der Heinrich-Böll-Stiftung (HBS) nach.


Frauenrecht ist nicht nur ein abstrakter Begriff; es ist vor allem eine persönliche Sache. Es geht dabei nicht nur um "uns", sondern ebenso um mich und um dich.

(Toni Morrison, amerikanische Schriftstellerin und Literaturnobelpreisträgerin)